Kulinarischer Jahresrückblick 2015

Kulinarischer Jahresrückblick 2015

Mit Traditionen soll man nicht brechen, besonders dann nicht, wenn sie gut sind. Seit 2010 gibt es den kulinarischen Jahresrückblick, in dem ich das Blog-Jahr noch einmal Revue passieren lasse.

Zunächst aber möchte ich Dir ein gutes Neues Jahr wünschen! Ich hoffe, Du bist gut gerutscht?

Meine Rückblicke funktionieren dabei immer gleich: In zwei Handvoll Kategorien fasse ich zusammen, was mir über das Jahr besonders im Gedächtnis geblieben ist. Auch wenn es schwierig ist, sich auf eine Sache pro Kategorie festzulegen, gibt es meist ein herausragendes Element. Die Sorte, die einem sofort in den Kopf schießt. Die ein Lächeln auf’s Gesicht zaubert. Was einen zufrieden werden lässt. Aber eines ist klar: Das ist sehr subjektiv. Meine ganz persönlichen Highlights. Da sich aber nicht alles Erlebte in einem kleinen Rückblick packen lässt, habe ich Dir am Sonntag schon eine umfangreiche Liste von „100 coolen kulinarischen Dingen 2015“ gezeigt – und auch das hat mittlerweile Tradition. Aber nun genug der Vorrede, los geht’s…

Read the whole article on HighFoodality