die SCHOKOLADE.

die SCHOKOLADE.

Zu speziellen Anlässen und Zeiten, blicken wir auch gerne mal in die Ferne und genehmigen uns Schätze wie Kakao und andere Exoten der weltweiten Vielfalt. Weihnachten steht an der Tür, da darf es schon mal was besonderes sein. Sobald es sich um die Regionalität der Zutaten handelt, gilt grundsätzlich die sinnvolle Devise: ‚So nah wie möglich, so fern wie nötig‘. Und weil wir uns nicht durch den Kakao ziehen lassen, setzen wir bei der Schokolade auf die wunderbare Arbeit unsres Kakao-Lieferantens des Vertrauens, Richard. Die durch-den-Kakao-ziehn Aussage stammt übrigens vom großartigen Erich Kästner, der 1931 in einem satirisch-politischen Gedichtband schrieb: „Was auch immer geschieht: Nie dürft Ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man Euch zieht, auch noch zu trinken!“ Na das nehmen wir in aller Hinsicht beim Wort!

Read the whole article on Eingebrockt & Ausgelöffelt.