Entspannt Kochen – Entenbrust niedergegart

Entspannt Kochen – Entenbrust niedergegart

Entenbrüste gibt’s hier meist nur zu Festtagen zu ergattern. Bei solchen Gelegenheiten greife ich natürlich zu und kaufe gleich ein paar Stück. Die eine Brust bereite ich sofort zu, die anderen friere ich ein. Die Tage habe ich in den Tiefen des Gefrierschranks eine solche Brust gefunden. Ich muss gestehen, ich habe sie absichtlich etwas nach hinten verstaut, denn die erste Entenbrust hat mir überhaupt nicht geschmeckt. Sie war Typ «Gummiadler mit leichtem Lebergeschmack». Das war die letzten paar Male leider öfter so. Nicht zu vergleichen mit den Entenbrüsten, die ich früher gemacht habe. Die haben alle sehr gut geschmeckt.

Read the whole article on 1x umrühren bitte aka kochtopf